Dirigenten

Christian Eiband

Manfred Wörz-Maurus

                         
                                           


     

 

2005-11

 

Posaunen-/Bassposaunenunterricht bei Rainer Fath

 

 

1965

 

Blockflötenunterricht

 

 2011-13

 

Berufsschule für Musik in Krumbach mit Bassposaunenunterricht bei Peter Seitz und Markus Blecher

 

 ab 1969

 

Alt-Saxophon-Unterricht bei Alfons Kennerkncht

 

 

2012/13

 

Dirigentenkurs des allgäu-Schwäbischen Musikbundes

 

 

ab 1971

 

Mitglied der Jugendkapelle

 

2013-18

 

Bachelorstudium bei Uwe Füssel an der Hochschule für Musik und Theater München mit Hauptfach Bassposaune und Nebenfach Elementare Musikpädagogik

 

 

ab 1975

 

Mitglied des Blasorchesters

 

2015-19

 

Jazzstudium bei Johannes Herrlich und Alistair Duncan an der Hochschule für Musik und Theater München

 

 

1983/84

 

Dirigentenkurs C3 des ASM

 

2016

 

Orchesterakademie im Landestheater Niederbayern

 

 

1987

 

Dirigent des Blasorchesters Obergünzburg

 

2018

 

Orchesterakademie bei den Münchner Symphonikern

 

 

1990

 

staatlich anerkannter Dirigent

 

2018-20

 

Masterstudium bei Prof. Wolfram Arndt an der Hochschule für Musik und Theater München

 

 

seit 1992

 

Ausbilder beim BLO

 

seit 2019

 

Bachelorstudium Nebenfach Tuba bei Josef Steinböck an der Hochschule für Musik und Theater München

 

 

2019

 

Abgabe des Taktstocks beim BLO

 

seit 2020

 

 

 Dirigent des BLO

 

 

 2020

 

Wahl zum zweiten Dirigenten