Jugendausbildung

Musikunterricht im Blasorchester Obergünzburg e. V.

In der Vergangenheit wurde der Nachwuchs ausschließlich vom Dirigenten der Jugendkapelle ausgebildet.

Heute ist dies aufgrund der großen Anzahl von Jugendlichen, die ein Instrument erlernen wollen (zur Zeit stehen 55 Musikschüler zur Ausbildung), einfach nicht mehr möglich. Seit ca. 10 Jahren übernehmen diese Aufgabe mehrere Musiklehrer, die nachfolgend vorgestellt werden.

Die durchschnittliche Ausbildungsdauer beträgt 5 Jahre, wobei nach ca. 3 Jahren die ASM-Prüfung D1 abgelegt wird und danach die Eingliederung in die Jugendkapelle erfolgt.

Das Blasorchester Oberügnzburg e.V. mit seiner Jugendkapelle bietet mit Schuljahresbeginn Musikunterricht auf den Instrumenten Trompete, Waldhorn, Tenorhorn, Posaune, Tuba, Querflöte, Klarinette, Saxophon und Schlagwerk an.

Eine Unterrichtsstunde (30 Minuten) kostet derzeit 18,00€. Das Unterrichtsjahr dauert von September bis August des Folgejahres mit mindestens 36 Unterrichtsstunden im Jahr.

Weiter Informationen erhalten Sie bei unserem Jugendausbilder unter Kontakte.