Ausbilder

 

Silvia Buhmann (geb. 1969)
 
Dozentin für Musikalische Früherziehung mit Blockflötenunterricht

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 8. Lebensjahr Akkordeonunterricht
  • ab dem 15. Lebensjahr Gitarrenunterricht
  • Ausbildung zur Erzieherin mit Schwerpunkt musikalischer Früherziehung
  • 4 Jahre Studium am Musikkonservatorium in Teruel (Spanien)
  • Ausbilderin beim BLO seit 2008

 

                                                                     

 

   

 

 

 

Ulrike Holzheu (geb. 1964)
 
Dozentin für Querflöte/Piccolo

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 7. Lebensjahr Querflötenunterricht
  • 6 Jahre Privatunterricht bei Danya Segal
  • 8 Jahre im Flötenchor des Gymnasium
  • Abitur mit Hauptfach Musik
  • 5 Jahre Klavierunterricht
  • ASM-Kurse D1, D2 und D3
  • Ausbilderin beim BLO seit 2001

 

 

 

Christine Heinle (geb. 1972)
 
Dozentin für Klarinette/Saxophon

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 9. Lebensjahr Klarinettenunterricht
  • 2 Jahre Studium am Meistersinger-Konservatorium in Nürnberg bei Peter Reich mit Abschluss an der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl 
  • ASM-Kurse D1, D2, D3 und Jugendausbilder
  • Dirigentin des Dreamteams seit 1997
  • Ausbilderin beim BLO seit 1994

 

    

 

 

 

 


 

      

     

Joseph Rauch
 
Dozent für Waldhorn

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • erster Hornunterricht bei Felix Jauch und Ulrich Köbl im Jahr 2002
  • Orchestererfahrung bei der Stadtkapelle Kempten, der Musikkapelle Friesenried und den Schwäbischen Jugendsinfonie-Orchester
  • Studium mit Hauptfach Horn bei Prof. Raimund Zell und Prof. Szabolcs Zempleni (Kunstuniversität Graz und staatliche Musikschule Trossingen mit Profil Lehrbefähigung
  • Meisterkurse u.a. bei Prof. Johannes Hinterholzer, Prof Christop Eß, Prof. Will Sanders und Prof. Jörg Brückner
  • Mitglied des Franz Lehar Orchesters Wien, der neuen Philharmonie München und diverser Bläser- und Hornquintette

 

 

 

Matthias Fendt (geb. 1993)
 
Dozent für Trompete/Flügelhorn

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 7. Lebensjahr Trompetenunterricht
  • ASM-Kurse D1, D2 und D3
  • Bundes- und Landessieger 2006 beim Solo-Duo-Wettbewerb
  • Jugendausbilder C2 des ASM 2013/2014
  • Dirigentenkurs C3 des ASM 2014/2015
  • Dirigent der Jugendkapelle "W.E.R. spielt"
  • Mitglied Blasorchester Obergünzburg
  • Projektartige Konzertteilnahmen beim Schwäbischen Jugendblasorchester des ASM; beim Bezirksjugendorchester Bezirk 5; beim Kreisblasorchester Ostallgäu
  • Ausbilder beim BLO seit 2011

 

 

 

 

 


   

 

 

 

 


   

 

Wolfgang Filser
 
Dozent für Posaune

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 9. Lebensjahr Baritonunterricht
  • ab dem 16. Lebensjahr Posaunenunterricht
  • 2003-2011 musisches Gymnasium Marktoberdorf
  • seit 2011 Studium Lehramt Musik (für Gymnasium) an der Musikhochschule München
  • seit 2014 Studium Hauptfach Posaune an der Musikhochschule München
  • Mitglied Musikkapelle Geisenried
  • Mitglied der Band "Oberdorf Express"
  • Mitglied des Madrigalchor München
  • Mitglied der Salsaband, der Bigband und des Sinfonieorchesters der Musikhochschule München
  • Ausbilder beim BLO seit 2014

 

 

 

Manfred Wörz-Maurus
 
Dozent für Saxophon

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • 1965 Blockflötenunterricht
  • ab 1969 Alt-Saxophon-Unterricht bei Alfons Kennerknecht
  • ab 1971 Mitglied der Jugendkapelle
  • ab 1975 Mitglied des Blasorchesters
  • ASM-Kurse D1, D2, D3
  • Dirigentenkurs C3 des ASM 1983/1984
  • seit 1987 Dirigent des Blasorchesters Obergünzburg
  • seit 1990 staatlich anerkannter Dirigent
  • Ausbilder beim BLO seit 1992

 

 

 

 

   

 

 

 

    

 

Helmut   Keller (geb. 1975)
 
Dozent für Schlagzeug/Perkussion

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 11. Lebensjahr Schlagzeugunterricht
  • Gebirgsmusikkorps 8 Garmisch-Partenkirchen
  • Berufsfachschule für Musik in Krumbach
  • Hochschule für Musik Nürnberg / Augsburg
  • Showband "Allgäuwild"
  • Rock-Tanzband "Knitter"
  • Ausbilder beim BLO seit 2008

 

 

 

Florian Havelka
 
Dozent für Tuba

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 9. Lebensjahr Instrumentalunterricht (zuerst Tenorhorn, dann Tuba)
  • Landessieger "Jugend Musiziert" 1996 (Quintett) und 1997 (Solo)
  • Landessieger "ASM-Wettbewerb" 1997 in Solo und Duo
  • Leistungskurs Musik mit Tuba
  • ASM-Kurse D1, D2, D3 und Dirigentenkurs (C3)
  • Mitglied der Harmoniemusik Oy und der Jugendblaskapelle Sonthofen bis 1999
  • Mitglied des Schwäbischen Jugendblasorchesters 1997-2004
  • Mitglied der Stadtkapelle Marktoberdorf seit 1997
  • Leiter der Bigband des Blasorchesters Obergünzburg seit 2006
  • Ausbilder beim BLO seit 2014

 

 

   

 

 

 

 
 

 

Ingried Wörz-Maurus
 
Dozentin für Querflöte

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 10. Lebensjahr Blockflötenunterricht
  • ab dem 17. Lebensjahr Flötenunterricht
  • seit 1987 Mitglied der Blasorchesters Obergünzburg
  • 5 Jahre Privatunterricht bei Susanne Eyhorn
  • seit 2011 mehrmalige Teilnahme an den Flötentagen der BDB-Musikakademie Staufen bei Freiburg u.a. mit Dozenten wie Robert Pot und Rudolf Döbler und Fortbildungen zum Thema "Methodik und Didaktik" im Flötenunterricht
  • Ausbilderin für Querflöte seit 2011
  • seit 2013 Privatunterricht bei Susanne Eyhorn

 

 

 

Sonja Wachter
 
Dozentin für  Tenorhorn/Euphonium/Posaune

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • 1995 Beginn Blockflötenunterricht
  • Beginn Trompetenunterricht beim Musikverein Boos
  • 2004 Umstellung auf das Euphonium durch Siegfried Heiligmann. In den Folgejahren Euphoniumunterricht bei Dieter Mangold und Matthias Walser, sowie Peter Seitz
  • ASM-Kurse D1, D2, D3 und Jugendausbilder (C2)
  • Mitwirkung im Musikverein Boos, der Stadtkapelle Kempten, der Musikkapelle Memmingerberg und der Blasmusikgruppe Furiosa
  • 2012 Beginn der Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach
  • Abschluss der BFSM als "Staatlich geprüfte Ensembleleiterin in der Fachrichtung Klassik mit pädagogischer Zusatzprüfung" und somit der Qualifikation zum Unterrichten an Sing- und Musikschulen
  • Projektartige Konzertteilnahmen beim Jugendblasorchester des ASM Bezirk 6; beim EUREGIO-Projekt 2008; in einer Auswahlgruppierung mit Vlado Kumpan 2009; beim TON-Projektorchester Schefflenz 2015; beim Kreisblasorchester Ostallgäu 2015
  • seit 2015 Leitung der Jugendkapelle "Hohes C"
  • Ausbilderin beim BLO seit 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Franziska Moser
 
Dozentin für Musikalische Grundfächer

 

Musikalischer Lebenslauf:

      
  • ab dem 9. Lebensjahr Klarinettenunterricht
  • ab dem 18. Lebensjahr Gitarrenunterricht
  • ASM-Kurse: D1, D2, D3 und Dirigentenkurs C3 (2012/2013)
  • 2011 - 2016 Studium: Elementare Musikpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg mit dem Abschluss "Bachelor of Music"; Pflichtzusatzfach Klarinette und Wahlpflichtfach Blasorchesterleitung
  • seit 2015 Dirigentin der Musikkapelle Bertoldshofen
  • Mitglied der Musikkapelle Bidingen, JBO Marktoberdorf, Brauhausmusikanten, Allgäu-Schwäbische Musikanten, Blechbätscher und weiteren Formationen
  • Ausbilderin für Querflöte seit 2016